Zufallsfoto

Nächste Termine

05. Januar 2020
um 19:30 Uhr

Saujass
20. Februar 2020
um 19:30 Uhr

Hemdglunki
15. März 2020
um 10:00 Uhr

Frühjahrsbrunch

Facebook / Instagram

mvr oktoberfest2019cEin Bericht der Redaktion Hinterhag. Der Musikverein Rohmatt hatte zum Bayrischen Oktoberfest in sein Bayrisch dekoriertes Vereinsheim nach Rohmatt eingeladen. Ab 11.00 Uhr spielte der Musikverein Atzenbach unter Dirigent Martin Thoma zum Frühschoppenkonzert auf. Waren es zu Beginn nur einige Festbesucher so füllte sich der Saal um die Mittagszeit zusehends.

Die Oktoberfestbesucher liesen sich mit Kesselfleisch, Sauerkraut und Brot sowie Weißwürste und diverse anderen Speisen und Getränken verwöhnen. Martin Thoma hatte ein gutes Musikalisches Programm mit seinen Musikerinnen und Musikern zusammengestellt und diese durften die Bühne erst nach einer verlangten Zugabe verlassen. Danach war die Erwachsenen Trachtengruppe Häg-Ehrsberg unter Leitung von Tanzleiterin Margarethe Rümmele an der Reihe. Diese zeigte einige Folkloristische Tänze und durften die Bühne auch erst nach einer Zugabe verlassen. Den Tänzerischen Darbietungen der Trachtengruppe folgte der Musikverein Hasel unter ihrem Dirigenten Robert Gsell dessen Musikerinnen und Musiker es ausgezeichnet verstanden die Oktoberfestbesucher zu Unterhalten. Den musikalischen Darbietungen des Musikvereins Hasel folgte der Auftritt des Männergesangvereins“ Eintracht“ Häg-Ehrsberg unter Dirigent Michael Asal. Die 16 Sänger gaben mit ihren Liedbeiträgen ihr bestes und Ernteten Beifall wie zuvor die anderen Akteure. Dem Gesangverein folgte als Abschluss des Oktoberfestes die Trachtenkapelle Altenschwand welche zum ersten Mal in Rohmatt zu Gast war. Dirigent Herbert Gramsch verstand es ausgezeichnet mit seinen Musikerinnen und Musiker die Gäste im Vereinsheim deren Zahl sichtlich nachgelassen hatte zu Unterhalten und mitzureißen. So war es nicht verwunderlich, dass die Kapelle erst nach drei Zugaben die Bühne verlies und rauschenden Beifall bekam.

mvr oktoberfest2019amvr oktoberfest2019b

Mehr Fotos gibt es in der Fotogalerie.